Projekte / Staatstheater Kassel

Vorhang auf: Heute in unserem Theater - Der Zukunftscode

Natürlich ging es gerade nicht um Marketing-Mechanik,
sondern um sinnvolles Codieren.

Ein Stück in drei Akten:

  • Wie kann man sich morgen im kulturellen Feld positionieren?

  • Wer sind die neuen und anderen kulturellen Wettbewerber?

  • Was ist der Zukunftskurs und die Zukunftskommunikation?

 

Theater ist Kultur. Kultur ist ein sinnvoller Code. Theater hat keine Wahl: Wir leben im Info-Overload = im Wettbewerb der Aufmerksamkeitsökonomie. Und der Anspruch des Publikums an Kommunikation steigt. Gerade deshalb ist es wichtig,
das eigene Profil klar zu haben. Den Code zu kennen, der das Theater von Lichtspielhäusern, Festivals und gesellschaftlichen
Events differenziert. Zwei Tage Workshop – Diskussion und Erkenntnisse. 


Am Ende stand der "Code" – das Wissen um den eigenen Unterschied.