Projekte / EAM - Energie aus der Mitte

Zukunftsstrategie? Rebranding!

Strom ist eine Marke geworden. 
Wodurch unterscheidet sich die EAM?

 

modern. einfach. fair.

 

Ein Markencode, der in die Zeit passt. Und eine Transformation,
die wir drei Jahre begleitet haben.

 

Hier die Stationen zur Zukunftsstrategie:

 

     

  • Klärung des Markencodes

  • Entwicklung der Zukunftsvision

  • Masterplanung: der Weg der Umsetzung

  • Kommunikationsstrategie & regionales Sponsoring

  • EAM Raumcodes

  • Jahres-Change-Events für das Führungsteam

  • Markenevent: Mitarbeiter-Sommerfest

Erstes Jahr: Marke klären

  • Marke neu verstehen

  • Den Markencode knacken

  • Die Mannschaft abholen

Energieversorgungsunternehmen ist Energieversorgungsunternehmen – Wodurch unterscheidet sich  die neue EAM morgen vom Wettbewerb?


Gerade im Energieversorgungsmarkt geht es heute um Marke und Kommunikation. In Zeiten des Wandels bieten Marken Orientierung – nach außen ebenso wie nach innen. Sieht man "Wandel" als eine Chance, so bietet sich die Möglichkeit, die eigene Markenidentität anders und zukunftssicher aufzustellen.

Zweites Jahr: Marke umsetzen und Vision schärfen

 

  • Rebranding: frisch, Grün, Berry
    = modern, einfach, fair

  • Zukunftsstrategie - mehr als Strom

  • Vision: regionaler Infrastrukturpartner

Der Markencode ist entwickelt, die strategische Vorgehensweise festgelegt.
Nun muss die Marke für die externe Kommunikation fit gemacht werden.

Dies erfolgt durch eine strategische Codierung aller Markenkontaktpunkte in Zusammenarbeit mit der Kreativagentur neue formen.

Drittes Jahr: Wandel kultivieren

 

  • Marketing nach innen "Wir machen es einfach"

  • Veränderung

  • Change

  • Transformation

 

Modernes Marketing arbeitet nach innen und außen.  An allen Marken-Kontaktpunkten wird die Marke EAM modern, einfach und fair gesendet. 


Das führt zum Image bei den Zielgruppen.

Marketing nach innen hat die Aufgabe, den neuen Markenspirit, also die Identität der Kultur, allen Mitarbeitern zu vermitteln.

 

Durch regelmäßige, partizipative Veranstaltungsformate werden sowohl Führungskräfte als auch alle Mitarbeiter in der Fläche mit auf die Reise genommen und können diese aktiv mitgestalten.

 

Das Ergebnis: Gelebte Markenkultur von innen nach außen.

Das einzig Beständige ist der Wandel.

Selbsterneuerung ist das Thema unserer Zeit:

 

Energiewende
Globalisierung
Industrie 4.0


Die CODE METHODE steuert den eigenen Wandel:
bewusst und klar.